Donnerstag, 28. November 2013

Petrus damals und heute

Auf Facebook kursiert gerade in etwa dieses Bild links, mit der Frage "Ist das noch die selbe Kirche?"

Worauf meine Erwiederung hier rechts wäre: War das noch die selbe Kirche?

Wobei es freilich sowieso ein merkwürdiges Unterfangen ist, einen Papst im vollen Ornat anlässlich seiner Krönungsfeier einem Papst bei einem Vier-Augen-Gespräch gegenüber zu stellen, aber seis drum. Dümmliche Aktion. Außerdem ist der Papst nicht die Kirche, er ist "bloß" der Papst. Wäre die Integrität der Kirche vom Brokatbehang des gerade amtierenden Pontifex abhängig, wäre das immer schon ein ziemlich trauriger Haufen gewesen.

Die Kirche kann das alles beherbergen. Und ich wette, dass auch Petrus und Paulus Sinn für Humor und Freude am fröhlichen Sozialisieren hatten...

(Bild: Francisco de Zurbarán, San Pedro)

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich über Meinungen, (sinnvolles) Feedback und Hinweise aller Art. Fragen sind auch immer willkommen, eine Garantie ihrer Beantwortung kann ich freilich nicht geben. Nonsens (z.B. Verschwörungstheorien, atheistisches Geblubber und Esoterik) wird gelöscht. Trolle finden hier keine Nahrung.